Half-Life: Alyx

First-person Shooter – Survival VR Abenteuer

Mindestalter: 12+

Der Kampf gegen die Combine beginnt

Zeitlich zwischen den Ereignissen von Half-Life und Half-Life 2 gelegen, leisten Alyx Vance und ihr Vater Eli frühen Widerstand gegen die brutale Besatzung der Erde durch die Combine.
Die Wunde der Niederlage des Sieben-Stunden-Kriegs ist noch nicht verheilt und die Bewohner der Stadt 17 leben im Schatten der Combine-Zitadelle von den Invasoren beherrscht. Aber zu der verstreut lebenden Bevölkerung gehören zwei der erfindungsreichsten Wissenschaftler der Erde: Dr. Eli Vance und seine Tochter Alyx, die Gründer des aufkeimenden Widerstands.

Inhalte der Kapitel (Spoiler Alert)

Russel schafft es Alyx zu retten indem er den Transporter zerstört der sie zu einer Verhörung bringen sollte. Sie treffen sich in seinem Labor wo er ihr erklärt, dass Eli mit grosser Wahrscheinlichkeit mit einem Zug zu Nova Prospekt gebracht wird und dass sie diesen Zug abfangen in der Quarantäne Zone abfangen muss. Er gibt ihr spezielle Handschuhe mit die ihr die Fahigkeit geben Objekte von der Ferne aus aufzulesen und eine Pistole. Alyx steigt dann auf einen gehackten Zug der sie durch die Zombie infizierte Quarantäne Zone bringt.

Der Zug stoppt gleich ausserhalb der Quarantäne weil ein Combine die Gegen abgeriegelt hat. Alyx muss sich zu Fuss durch das Xen Wildleben durchkämpfen welches sich in den Gebäuden breit gemacht hat. Auf dem Weg trifft sie einen gehirngeschädigten Vortigaunt der sie kryptisch von dem Tod ihres Vaters warnt. Er informiert sie auch, dass das Combine viele von ihren Verwandten gefangen hält und dass sie um sie zu retten dem "Nördlichen Stern" folgen muss.

Alyx kämpft sich weiter durch die Quarantäne Zone wo sie eine Taschenlampe findet und diverse Monster in dunkeln Tunneln bekämpft. Nachdem sie ein paar Combine Soldaten abgewehrt hat kommt sie an eine Kreuzung wo sie den Zug ihres Vaters abfangen kann, aber sie findet heraus, dass die Kontrollelemente des Zugs defekt sind. Sie nutzt dann einen Schalter in der Nähe um den Zug zu entgleisen. Im Zug findet sie ihren Vater der vom Vortigaunt in letzter Sekunde gerettet wird. Ihr Vater erklärt ihr, dass Sie Fotos von einer Superwaffe "The Vault" gesehen haben die sie unbedingt sabotieren soll.

Alyx kämpts sich wieder ihren Weg durch die U-Bahn Tunnel währen Sie versucht zum so genannten "Northern Star" zu gelangen. Auf ihrem Weg begegnet sie wieder zahlreichen Monstern und die Combine Soldaten sind ihr dicht auf den Fersen. Schlussendlich findet sie den "Norther Star" wobei sich herausstellt, dass es sich beim Northern Star um ein Hotel mit einer U-Bahn Station handelt. Das Abenteur geht weiter.

Während sie sich durch die infestierten Gebäude kämpft begegnet sie einem neuen Feind der die Fähigkeit hat Leichen zu reanimieren. Sie schafft es das Monster zu besiegen und erreicht das Dach des Hotels wo sie herausfindet, dass Vortigaunts zur Energiegewinnung genutzt werden. Sie befreit einen Vortigaunt der ihr verspricht ihr bei der Befreiungsaktion der weiteren Vortigaunts zu helfen. Alyx macht sich auf den Weg zu einer nahegelegenen Vodka Distillerie wo sie einen Tunnel entdeckt der sie direkt zu "the Vault" führt.

Alyx kämpft sich durch die Destillerie und die die Strassen von City 17 wo sie auf immer grösseren Widerstand der Combines trifft. 

Nachdem Alyx weitere Combine Kräfte besiegt hat geht sie in die Vodka Distillerie wo sie Larry trifft. Larry warnt sie vor einem blinden Zombie der extrem hellhörig ist. Alyx schafft es Jeff in einem Müllcontainer einzufangen bevor sie den Pfad zum Tunnel öffnet. Eli berichtet, dass im "the Vault" vielleicht gar keine Superwaffe ist, sondern etwas, dass die Combines verstecken wollten. Alyx macht trotzdem weiter und fragt sich ob egal was auch immer dort drin versteckt sein sollte zum Nutzten der Resistenz sein könnte.

Alyx kämpft ihren Weg durch die Antlion-infestieren Tunnel wo sie auch einen alten Zoo mit Xen Wildtieren entdeckt. Sie findet Beweise, dass die Combine es nicht schafft die von Alien infestieren Abschnitte zu kontrollieren.

Alyx macht ihren Weg durch du mit Monstern gefüllten Tunnels und sieht beim herauskommen gerade, dass die Vortigaunts das letzte Stromaggregat des Vaults zerstört haben. In letzter Sekunde verhindert die Zitadelle mit einem tractor beam, dass die Vault abstürzt. Alyx überhört eine Konversation zwischen einem Berater und einem Combine Wissenschaftler der behauptet, dass die Vault ein Gefängnis für jemand der die Black Mesa Katastrophe überlebt hat und dann verschwunden ist. Alyx, Eli und Russel kommen zum Schluss, dass es Gordon Freeman sein muss und dass sie ihn unbedingt retten müssen.

Alyx muss immer gegen mehr Gegner kämpfen bis sie endlich zum Dock des Vaults kommt wo sie versucht den Tractor Beam zu deaktivieren. Als sie es geschafft hat krach die Vault auf den Boden und zerstört diverse Gebäude. Alyx überlebt und kämpft sich durch weitere Gegner. Als sie in die Vault reingeht merkt Eli plötzlich, dass etwas nicht in Ordnung ist und versucht Alyx zu warnen. Zu spät. Die Kommunikation wird unterbrochen und Alys verliert alle ihre Waffen.

In der Vault findet Alyx ein Gebäude in dem der Gefangene sein muss. Das Gebäude ist aber sehr komisch. Alles ist schräg und die Schwerkraft folgt nicht den normalen Gesetzen. Alyx entdeckt, dass sie mit ihren Handschuhe in dieser Welt die Energie der Vortigaunts zum kämpfen nutzen kann. In der Vault findet sie einen gigantischen Käfig. Es ist aber nicht Gordon, sonder der mysteriöse G-Man...

Es gibt 11 Kapitel. Jedes Kapitel dauert etwa 1 Stunde.

Erstes Kapitel

Ungefaehre Spielzeit 1h

19.90

Weitere Kapitel

Ungefaehre Spielzeit 1h

39.90

Oft gestellte Fragen

Kann es mir schlecht werden?

Wir hatten bis jetzt keine Probleme mit Übelkeit weil du mit unserer Technologie das siehst, was dein Körper auch wahrnimmt. Es wird dir nur schlecht, wenn du dich in VR bewegst, dein Körper das aber nicht tut. Bei uns ist das nicht der Fall. Sollte es dir trotzdem schlecht werden, kannst du einfach die VR Brille abnehmen.

Ich trage eine Brille. Ist das ein Problem?

Nein. Es ist kein Problem solange du keine überdimensionierten Brillen hast. Kurzsichtige Spieler brauchen ihre Brillen. Weitsichtige nicht.

Was ist wenn ich schneller fertig bin?

Du kannst gerne beim nächsten Kapitel weitermachen. Da du aber in den Kapiteln nicht speichern kannst wirst du beim nächsten Besuch wieder am Anfang dieses Kapitels starten müssen.

Was ist wenn ich länger als 1 Stunde brauche?

Brauchst du länger als eine Stunde musst du ein anderes Mal zurück kommen und das Kapitel wiederholen oder für mehr Zeit zahlen.

Entdecke Weitere VR Spiele

Polyfun

Gewaltlose Party VR Spiele

Abstract

Spieler vs Spieler Shooter

Blackout

Spieler vs Computer Shooter

Escape Room

Escape Room VR Spiele